PROFUNDE KENNTNIS

Der German Desk unserer Kanzlei wird von der Partnerin Susanne Hein geleitet, die sowohl in Deutschland als Rechtsanwältin als auch in Italien als Avvocato zugelassen ist. In Italien verfügt sie auch über die Zulassung beim Kassationsgerichtshof dem italienischen BGH. 

Alle Anwälte und Mitarbeiter des German Desk sprechen Deutsch und sind sich der rechtlichen Problematiken bewusst, die bei Geschäftsbeziehungen zwischen italienischen Unternehmen und solchen, die aus deutschsprachigen Ländern kommen, ebenso wie bei Geschäftstätigkeiten ausländischer Betriebe auf dem italienischen Markt, auftreten können.

Unsere Rechtsberatung zeichnet sich ganz besonders durch einen die Prävention und die Unternehmensinteressen in den Vordergrund stellenden Ansatz aus, ebenso wie wir dies bei Rechtsstreitigkeiten und der Beurteilung, fallspezifischer Risiken tun.